Nachrichten

Paradiesischer Friedhof Kehrig wächst und gedeiht

Paradiesischer Friedhof Kehrig wächst und gedeiht

Im Frühjahr d.J. hatte der Gemeinderat mit der Umsetzung „Paradiesischer Friedhof“ Kehrig im Rahmen des von der Kreisverwaltung geförderten Projektes für die Artenvielfalt „grüne Stadt - grünes Dorf“ begonnen. Inzwischen erblühen dort herrliche Blumen, die auch von den Insekten zahlreich besucht werden. Nun wurden durch die beiden Gemeindearbeiter zwei schöne Holzbänke auf dem „paradiesischen Teil“ des Friedhofs aufgestellt. Vielen Dank dafür und an den Hersteller der Bänke, Herbert Pörsch. Die Friedhofsbesucher sind herzlich eingeladen, dort Platz zu nehmen und die Natur zu genießen.

Anni Keiffenheim und Stefan Ostrominski