Dreifaltigkeitsprozession zur Mädburgkapelle

 

Verehrung und Anbetung der Allerheiligsten Dreifaltigkeit wird in Kehrig groß geschrieben. Am Sonntag, 27. Mai, feiert die Kirche das Hochfest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit. Dieses Fest ist auch in der Gemeinde Kehrig ein besonderer Tag, der in einer Prozession zur Dreifaltigkeitskapelle und dort mit einer Andacht gewürdigt wird. Die Prozession beginnt um 14.30 Uhr an der Pfarrkirche. Im Anschluss an die Andacht gibt es Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist für die Erhaltung der Mädburgkapelle und der Ruine bestimmt. Diakon Winfried Stadtfeld lädt alle, die die Heiligste Dreifaltigkeit verehren und Freude am gelebten Glauben haben, zur Teilnahme ein.