Abgabe von Brennholz

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Taubental (siehe Karte) wurde noch Langholz als Brennholz aufgearbeitet, welches allerdings aus technischen Gründen nicht gerückt werden konnte.

Wir  können das Brennholz als sogenannte Flächenlose abgeben. Wie aus der Karte ersichtlich ist wurden 4 Lose eingeteilt. Jedes Los enthält ca. 10 bis 15 Raummeter.

Karte als pdf zum herunterladen

Das Holz muss aber in Eigenleistung den Berg hinunter transportiert werden. Wegen diesen Umständen bieten wir den Raummeter für je 20,00 EUR an.

Wer ein Los erwerben möchte der kann sich beim Forstrevierbeamten Leo Kaiser: Tel.: 02651/2718 oder bei mir unter Tel.: 02651/903554 melden.

Es gilt das Windhundprinzip, d.h. die ersten 4 Interessenten, die sich melden bekommen die Lose beginnend mit der lfd. Nummer 1.

Herbert Keifenheim, Ortsbürgermeister