Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz Kehrig e.V.

120 Jahre Gesangverein Kehrig – und kein bisschen müde. Die Sängerinnen und Sänger haben auch im Jubiläumsjahr viel vor

Der Vorstand des 1897 gegründeten Vereins begrüßte die zahlreich anwesenden Sängerinnen und Sänger am Mittwoch, den 01. März 2017 im Bürgerhaus in Kehrig sehr herzlich. Die Tagesordnung war inhaltlich gut gefüllt und die Versammlung begann daher auch fast pünktlich.

Nach der Begrüßung wurden den in 2016 Verstorbenen, Herrn Wolfgang Weiler und Herrn Peter Willems, gedacht. Mike Lengner verlas das Protokoll sowie den Jahresbericht für 2016. Der Kassenbericht 2016 wurde von Waltraud Oster wie gewohnt souverän vorgetragen. Die beiden Kassenprüfer, Hans-Rudolf Arenz und Claudia Mandel, bescheinigten eine vorbildlich und ordentlich geführte Kasse. Auf Antrag der Kassenprüfer wurde der gesamte Vorstand entlastet.

Neuwahlen im Vorstand: die langjährigen Vorstandsmitglieder Klaus Fuhrmann (2. Vorsitzende) und Dieter Gottschalk (2. Kassierer) schieden auf eigenen Wunsch aus. Hermann Martini würdigte ihre Verdienste um den Verein jeweils in einer kurzen Laudatio. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde wie folgt gewählt: 2. Vorsitzender Mike Lengner, 1. Geschäftsführer Karl-Heinz Michels. Bei dem Posten der 2. Kassiererin entschied sich die Versammlung für Claudia Mandel.

Als Jubilare wurden Klaus Fuhrmann für 60 Jahre sowie Waltraud Oster für 40 Jahre aktives Singen vom Stellvertretenden Vorsitzenden des Kreis-Chorverbandes Mayen, der gleichzeitig auch Erster Vorsitzender des Gesangvereins Liederkranz in Kehrig ist, geehrt.

Für das Jubiläumsjahr 2017 wird der Chor neben dem Sommerfest am 25. Juni und dem Adventssingen im Dezember auch das Verbandsgemeinde-Singen am 16. September ausrichten und freut sich bereits auf eine zahlreiche Teilnahme der mitwirkenden Vereine sowie zahlreiche Gäste von Nah und Fern. Darüber hinaus wird auch der Shanty-Chor des Vereins am Vorabend des Verbandsgemeinde-Singens am 15. September ein eigenes Konzert aufführen.

Neben zahlreichen weiteren Punkte und guten Diskussionen lud der Vorstand nach Ende der Versammlung gegen 21:00 Uhr alle Sängerinnen und Sänger zum Heringsessen ein. Dabei klang der Abend gemütlich aus.

Außerdem: Singen bringt Freude und tut einfach gut. Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei (www.gesangverein.kehrig-eifel.de). Hier gibt es aktuelle Infos über die beiden Chöre des Vereins: den gemischten Chor „SingPunktAcht“ sowie den Shanty Chor „Kehriger Leichtmatrosen“.

Wenn Sie ergänzende Anregungen oder Fragen zum Chorgesang haben, schreiben Sie uns gerne unter gv-liederkranz@t-online.de .

Foto: der neu gewählte Vorstand des Gesangvereins Liederkranz e.V. sowie die geehrten Jubilare

Von links nach rechts: Klaus Fuhrmann, Hermann Martini, Waltraud Oster, Mike Lengner, Claudia Mandel, Karl-Heinz Michels, Agnes Sauerborn