Winterwanderung des gemischten Chores vom Liederkranz Kehrig

Herrlicher Sonnenschein und glitzernder Schnee waren die besten Bedingungen für die diesjährige, gemeinsame Wanderung der Chormitglieder vom Gesangverein Liederkranz Kehrig.

Treffpunkt war am Sonntag, 22. Januar um 10.30 Uhr die Schwanenkirche in Roes. Von dort aus wanderten die Frauen und Männer, dick eingepackt und mit Schal und Mützen bekleidet, in Richtung Brohlbachtal. Über Brachtendorf ging es wieder zurück zum Startpunkt. Wärmende Getränke waren unterwegs bei den Mitgliedern begehrt.

Zum Mittagessen trafen sich die Wanderer mit den restlichen Chormitgliedern in einem Gasthaus in Roes. Mit gemeinsam gesungenen Liedern wurde die gelungene Winterwanderung in Laufe des Nachmittags beendet.