Auto prallt gegen Baum und überschlägt sich: Hubschrauber im Einsatz
Fahrerin verlor Kontrolle über ihr Fahrzeug

 

UnfallKehrig2020

Kehrig. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag gegen 7.50 Uhr auf der Landesstraße 52 gekommen.
Wie die Polizei Mayen mitteilt, hat dort eine 45-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Maifeld, die aus Richtung Kehrig in Richtung Düngenheim unterwegs war, aus noch ungeklärter Ursache auf einem starken Gefällstück die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Das Fahrzeug kam nach rechts von der noch feuchten Fahrbahn ab, fuhr gegen einen Baum und überschlug sich.
Die in ihrem Auto eingeklemmte Frau wurde von den Feuerwehreinheiten Kehrig, Kottenheim und Polch befreit und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Bundeswehrzentralkrankenhaus nach Koblenz gebracht. Die Landesstraße 52 musste laut Mitteilung der Polizei bis etwa 9.30 Uhr voll gesperrt werden.