Neubau der Schultoiletten geht endlich voran

 

Das lange in der Planung und Umsetzung befindliche Projekt der neuen Schultoiletten an der Grundschule Kehrig nimmt endlich konkrete Formen an.

Nachdem sich die Architektin und die Verbandsgemeinde Vordereifel mit sehr langwierigen Prozessen des Denkmal- und Brandschutzes, schwierig zu klärenden Fragen des Abwassers und des Erhalts vorhandener Bausubstanz, sowie mit der Erfüllung aller Auflagen zum Erhalt der Fördermittel auseinandersetzen mussten, so sind nun alle Genehmigungen da und die Gewerke können endlich ausgeschrieben werden. Voraussichtlicher Baubeginn wird der erste März 2021 sein.

Zu den neuen Toiletten für die Mädchen und Jungen der Grundschule kommt der Neubau einer Pausenhalle hinzu, damit die Kinder nicht nur trockenen Fußes die Toiletten erreichen, sondern sich auch bei schlechtem Wetter außerhalb des Schulgebäudes aufhalten können.

Stefan Ostrominski, Ortsbürgermeister

Sprechstunde - Mittwochs von 17-18 Uhr im Bürgerhaus