Absage Singen Allerheiligen 2020 auf dem Kehriger Friedhof

 

Der Gesangverein Liederkranz aus Kehrig sagt aufgrund der aktuellen COVID-19 Pandemie das jährlich abendlich stattfindende Totengedenken am 01.11.2020 auf dem Friedhof in Kehrig ab.

Wir bedauern die Absage aus ganzem Herzen, konnten wir alle bei dieser Veranstaltung doch kurz innehalten und der lieben Verstorbenen des Gesangvereins und der Ortsgemeinde Kehrig würdevoll gedenken uns ihrer erinnern.

Wir alle hoffen auf bessere Tage für den Gesang verbunden mit den besten Wünschen für die Gesundheit unserer Sängerinnen und Sänger, den Menschen unserer Ortsgemeinde und natürlich den Menschen überall.

Der Vorstand Gesangverein Liederkranz e.V.