TuS Kehrig - Abt. Tischtennis - Regionsmeisterschaften Ahrweiler/Mayen/Cochem 2019

Tischtennisnachwuchs sahnte ab

 

 
 
Tischtennisnachwuchs sahnte ab

Marlon May, Leon Haimann, Benny Pagel, Annalena Görgen, Charlotte Anders, Sari Reckenthäler, Gianna Mohr (v. l. n. r.).Foto: privat

Kruft. Die Jugendlichen des TuS Kehrig zeigten sich bei den Regionsmeisterschaften Ahrweiler/Mayen/Cochem 2019 in Kruft von ihrer besten Seite. Mit fünf Regionsmeistertitel, drei Zweite Plätze und drei Dritte Plätze kehrten die Spieler/innen überaus erfolgreich nach Hause.

Die Platzierungen im Einzelnen

Mädchen 15-Einzel: Regionsmeister Annalena Görgen.

Mädchen 15-Doppel: Regionsmeister Annalena Görgen/Sina Biernath TTC Karla.

Mädchen 13-Einzel: 2. Platz Sari Reckenthäler.

Mädchen 13-Doppel: 3. Platz Sari Reckenthäler/Charlotte Anders.

Mädchen 11-Einzel: Regionsmeister Charlotte Anders, 2. Platz Gianna Mohr.

Mädchen 11-Doppel: Regionsmeister Charlotte Anders/Gianna Mohr.

Jungen 15-Doppel: 2. Platz Leon Haimann/Marlon May, 3. Platz Leonard Groz/Noah Netten TTV Andernach.

Jungen 13-Doppel: 3. Platz Leonard Groz/Benny Pagel.

Jungen 11-Doppel: Regionsmeister Jan Schlich/Vincent Zehmisch TuWi Adenau.

Die Regionsmeister als auch die Zweitplatzierten im Einzel haben sich für die Rheinland/Rheinhessenmeisterschaften am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Dezember in Sohren (Hunsrück) qualifiziert.