Räumung Gräberfeld Friedhof Kehrig

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir hatten bereits im Mitteilungsblatt darauf hingewiesen, dass beabsichtigt ist das erste Gräberfeld mit den Reihengräber links neben dem Eingangstor (Haupteingang Friedhof) einzuebnen.

Die vorgesehene Ruhezeit von 25 Jahren ist laut der geltenden Friedhofssatzung erreicht.

9 Reihengräber und auch das Kindergrab wurden bereits von Privat entfernt.

Wir möchten nochmals die Angehörigen der Verstorbenen bitten, die in diesem Gräberfeld befindlichen Grabstellen bis zum 30.09.2018 zu räumen, sowie die Grabsteine und Fundamente mit zu entfernen.

Da die Fläche bis zu den Priestergräber komplett neu gestaltet werden soll (die beiden vorhandenen Hecken werden auch entfernt) und auch die Hecke zur Abfallgrube werden wir entfernen weil der Durchgang mittlerweile sehr schmal geworden ist, sind die Arbeiten auch mit größeren Gerätschaften erforderlich.

Ab dem 08.10.2018 wird ein Bauschuttcontainer auf dem Friedhofsparkplatz abgestellt und in der Folge der durchzuführenden Arbeiten auch ein Grünschnittcontainer.

Ich bitte die Friedhofsbesucher/innen dies entsprechend beim Parken dort zu berücksichtigen.

Setzen Sie sich bitte mit mir unter Tel.: 02651/903554 oder HK.Kehrig@t-online.de in Verbindung, wenn wir weitere Gräber seitens der Ortsgemeinde entfernen sollen, die Kosten betragen 300,00 EUR pro Grab.

Herbert Keifenheim, Ortsbürgermeister